Cookies im 100gr. Säckli

Aprikosen-CookieDSC_1481

Säckli à 100gr

Sehr beliebtes Cookie.

Die Säure der Aprikose und die Süsse der weissen Schokoladen geben diesem Cookie das Gewisse etwas.

Erhältlich: Im Dorfmarkt Vita Plus Wuppenau

LANDI Markt Weinfelden

oder auf Bestellung direkt ab Hof

————————————————–

Apfel- Caramel-Cookie

DSC_1685

Aus getrockneten Jonagold Apfelstücken und Caramel.

Ein sehr aromatisches Thurgauer Cookie

Säckli à 100gr

Erhältlich: Im Dorfmarkt Vita Plus Wuppenau

LANDI Markt Weinfelden

oder auf Bestellung direkt ab Hof

————————————————

Chocolate-Chip- Cookie

DSC_1573

Der Klassiker unter den Cookies. Knuspriges Haselnussaroma mit dunklen Schokoladenstücken.

Säckli à 100gr

Erhältlich: Im Dorfmarkt Vita Plus Wuppenau

LANDI Markt Weinfelden

oder auf Bestellung direkt ab Hof

————————————————

Chocolate-Noir-Cookie

DSC_1674

Feines,leicht herbes,sehr schokoladiges Cookie.Gebacken mit 72%Kakao haltiger Schokolade und Mandeln.

Säckli à 100gr

Erhältlich: Im Dorfmarkt Vita Plus Wuppenau

LANDI  Weinfelden

oder auf Bestellung direkt ab Hof.


Cranberry-Kokos-Cookie

 (Bild folgt )

Dieses Cookie schmeckt nach Ferien. Es ist soft und mit dem Hauch von Zitrone eine hervorragende Wahl in den Sommermonaten.

Säckli à 100gr

Erhältlich: Im Dorfmarkt Vita Plus Wuppenau

LANDI Markt Weinfelden

oder auf Bestellung direkt ab Hof.

——————————————————————————-

Hasel-Nuss-Zimt-Cookie

Haselnussstücke, Zimt und weitere winterliche Gewürze ergeben ein wärmendes rundes Cookie. Die richtige Wahl für die Wintermonate.

Säckli à 100gr

erhältlich von Sept-Feb

Letzte Beiträge

Gugelhopf – Zeit

Nun ist es Herbst, merklich kühl ist es geworden und die Tage werden wieder kürzer.

Ich bekomme Lust auf auf Indoor – Gemütlichkeit, Kerzenschein und ein gutes Buch, auf Gewürztee und Brettspiele, auf Zimt, Nuss, Schokolade und auf eine gemütlichkeitsversprühende Kuchenform. Den Gugelhopf….

 

Ich buk schon lange keinen Gugelhopf mehr….und weil auch ein bisschen Effizienz sein muss, kaufte ich gleich 3 Formen ein, damit ich mehrere auf einmal backen kann.

Das A und O des Gugelhopf backens ist, das einfetten und bemehlen der Form. Was ich auch gründlich tat.

Weiter wichtig ist, das Warten bis die duftenden Dinger ein wenig abgekühlt sind. Danach erst darf die Form gestürzt werden und im Normalfall kommt der Gugelhopf ganz einfach raus. Dies hat  wunderbar geklappt, was früher ja nicht immer der Fall war…..

Ich bin happy, alle drei Gugels verliessen ihr Zuhause ohne zögern und verströmten einen herrlichen Schokoladen -Haselnuss-Duft. Gemütlichkeit für die Nase.

Der Gugelhopf schmeckt herrlich. Gemütlichkeit für den Gaumen.

Ich bin wirklich gerade etwas Fan geworden vom Gugelhopf und habe vor demnächst noch andere Rezepte auszuprobieren. Möchtest Du auch ein Stück Gugelhopf-Gemütlichkeit? Dies ist möglich bei einem Besuch in meinem Hofcafe.

Nun wünsche ich euch allen gemütliche Herbststunden….was ist für dich typisch gemütlich?

herzlich Julia

  1. Mein Cafe 1 Kommentar
  2. Julias Hofcafe öffnet am Di 4. Sept.18 2 Kommentare
  3. Dessertbuffet Schreibe eine Antwort
  4. Geburtstags Torten 1 Kommentar
  5. Rosentorte 4 Kommentare
  6. Himbeer-Pfirsich-Torte oder Sommergefühle im Winter 1 Kommentar
  7. Blaubeer-Törtchen Schreibe eine Antwort
  8. Apfelnusskuchen oder Apfel unter der Haube Schreibe eine Antwort
  9. Karotten-Brotaufstrich 1 Kommentar