Cake

Cake-der Kuchen in der Kastenform. Seit wann es wohl Cakes gibt…..der Name Cake komme vom altnordischen Wort Kaka…. und was ich auch noch rausgefunden habe …
Zuerst war das Brot dann erst der Kuchen. Doch ab wann ein Kuchen ein Kuchen sei und nicht mehr ein Brot – über dies laesst und liess es sich streiten.
Für mich ist ein Cake dann ein Cake, wen er Butter, Eier, Zucker und Mehl enthält und natürlich etwas das für das Aroma zustaendig ist…seis Schokolade, Nüsse, Früchte….

DSC_1790

In unsrer Bibliothek lieh ich ein Buch aus das sich ganz dem Thema Cake widmet…

viele schöne Bilder und einfache Rezepte…das gefällt mir sehr.

In der Tiefkühltruhe warten noch einige Blueberrys auf ihre Verwendung und

schwupps hab ich auch bereits ein passendes Rezept gefunden….

DSC_1794

Es tönt vielversprechend, der Teig wird schön luftig

die gefrorenen Beeren halten sich schön auf der Oberfläche und sinken fast nicht ein. Das finde ich toll. Auch umschmeichelt mich ein süss-fruchtiger Duft ein schöner Feierabend steht bevor….

DSC_1801

….und die Vorfreude auf einen feinen Dessert anderntags.

DSC_1802

Ich staune wieder einmalmehr wie intensiv

Blueberrys färben.

DSC_1803

DSC_1807

Die erste Person(meine Tochter) hat bereits gekostet und meinte

hmm es gibt schon bessere Kuchen wie grad diesen

aber darf ich nochmals ein Stück so schlecht ist er doch nicht.

DSC_1806

Mein Fazit ist  auch etwas durchzogen…irgendwie fehlt das vollmundige Aroma,

er ist gut aber irgendiwie gibt es halt bessere….

3 Tage später nahm ich mir das nächste Rezept aus diesem Backbuch vor,

schnell und einfach ist der Kuchen gemacht…

mit meiner Lieblingszutat

SCHOKOLADE

aber auch da…das volle gute Aroma fehlt….

die guten Rezepte in diesem Buch gehen sehr sparsam mit Butter um…

so bestaetigt sich meine Einstellung wieder einmal mehr…

bei Dessert und Co lohnt es sich in der Zubereitung nicht mit Kalorien zu sparen.

Sie sollen richtig gut schmecken. Wen ich auf die Kalorien achten muss

dann nehm ich lieber nur eine halbe Portion Kuchen-dafür ist die richtig lecker und zum

geniessen.

Ansonsten frage ich mich nach einem grossen Stück Cake ob das jetzt ein veredeltes Stück Brot war oder ein Cake dem die Kalorien abhanden gekommen sind.

Also beim Schokoladen ligth Cake wussten wir uns zu helfen…wir bestrichen das ganze dann einfach noch mit Nutella…

DSC_1821

jetzt freue ich mich auf den nächsten Kaffee und Kuchen

  mit Kalorien.

Alle guten Dinge sind 3.

herzlich Julia

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.