Grittibänz-Tradition am 6 Dezember

IMG_20171206_174208

Diesmal gibt’s nur ein kurzer Post über meinen Grittibänzen. Bei uns ist dieses Teigmännchen Tradition zum Saint Nikolaus Tag, zu dem wir eigentlich „de Samichlaus“ sagen. Ich weiss gar nicht ob diese Tradition, nur typisch schweizerisch ist oder meine europäischen Nachbarn diese auch pflegen.

So sah er aus bevor er im warmen Backofen an Bräune und Umfang zunahm. Mit

Spannung erwarte ich das Ende der Backzeit und frage mich wie er sich durchs backen verändert.

Voilà das ist er, verschmitzt am lächeln, braun gebrannt und gut genährt.

 

IMG_20171206_174530

Zum Abendbrot wurde er dann unsanft seiner Bestimmung zugeführt. Mit Butter und selbstgemachter Marmelade schmeckte er sooooo lecker.

IMG_20171206_195317_353

 

Was ist Deine Tradition am Samichlaus-Tag? Auf jeden Fall wünsche ich euch allen ein entspanntes Lächeln im Gesicht für die nächsten Wochen.

Herzlich Julia

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Grittibänz-Tradition am 6 Dezember

  1. Liebe Julia
    Jööö…. der Grittibänz sieht ja allerliebst aus. Fast zu schade zum Essen….
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.